Neuorientierung beim BC Schretzheim!

Neuorientierung beim BC Schretzheim!

Die Abteilung Fußball des BCS wird sich an der Spitze neu orientieren.

Nach über drei Jahren endet die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem sportlichen Leiter Peter Piak (rechts) zum Jahresende.

Dies hat Peter bereits zu Jahresbeginn allen Verantwortlichen mitgeteilt. „Es gibt ja nie den richtigen Zeitpunkt, aber dieser erscheint mir am Besten, da die perspektivischen Entscheidungen zu dieser Jahreszeit getroffen werden müssen.“

In die äußerst erfolgreiche Amtszeit von Piak fallen drei Meisterschaften und insgesamt vier Aufstiege. “ Ich denke, meine Arbeit ist getan. Sportlich sind wir mit zwei qualifizierten und jungen Trainern in der Kreisklasse und Kreisliga gut aufgestellt.“ Unter der Leitung von Piak wurden ansprechende Rahmenbedingungen in den letzten Jahren geschaffen. Mit der Firma Silco-tec aus Dillingen konnte sogar erstmals ein Hauptsponsor für den BCS gewonnen werden.

Bereits heute bedankt sich der BC Schretzheim für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit und wünscht dem ausscheidenden sportlichen Leiter für die Zukunft alles Gute.

Bei den anstehenden Neuwahlen, im Frühjahr nächsten Jahres, wird auch Abteilungsleiter Ernst Kreuzer (links) sich nicht mehr zur Verfügung stellen. Kreuzer möchte damit nach über dreißig jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit in den verschiedensten Bereichen der Abteilung und des Vereins sein Augenmerk, in Zukunft, mehr auf das Private richten.

Wir bedanken uns recht herzlich bei dir Ernst für die vielen Jahre!

Kreuzer und Piak sind sich sicher, dass der BC Schretzheim diese Lücken schließen wird, um die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre fortzuführen.